Weingut Eder Gedersdorf

Neuigkeiten

AWC Vienna

Bei der AWC-Vienne, die größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt, erreichten wir von neun eingereichten Weinen sechs mal Gold und drei mal Silber. Unter anderem wurden wir als Drei-Sterne-Betrieb ausgezeichnet.

Weiterlesen

NÖ Landesweinmesse

EDER WEINE konnten sich im Jahr 2017 bei der NÖ Landesweinmesse (größte Weinwettbewerb im Lande) mit den Weinen Grüner Veltliner „Gernlisse“ 2016 Grüner Veltliner „Lössterrasse“ 2016 Chardonnay 2016 Zweigelt „Holzgasse“ 2015 vier  mal GOLD sichern. Mit dem Sauvignon Blanc schaffte das Weingut es sogar unter den FINALISTEN.

Weiterlesen

Falstaff – größte unabhängige Kost in Österreich

ÖSTERREICHS BESTE WEINGÜTER- VERKOSTET- BEWERTET Grüner Veltliner „Martin“ Kremstal DAC Reserve 2016 (92 Punkte) Grüner Veltliner „Spiegel“ Kremstal DAC Reserve 2016 (91 Punkte) Grüner Veltliner „Lössterrasse“ Kremstal DAC 2016 (88 Punkte) Grüner Veltliner „Gernlissen“ Kremstal DAC 2016 (88 Punkte) Riesling „Reisental“ Kremstal DAC 2016 (89 Punkte) Sauvignon Blanc 2016(91 Punkte)        

Weiterlesen

medianet Wein Guide Weiß 2017

Bei der heurigen Weinverkostung von medianet WEIN GUIDE WEISS 2017, erreichte das Weingut Eder einen Platz unter den TOP 10 Winzer in Österreich. Unteranderem erzielte es bei fünf eingereichten Weinen 2 Mal fünf von fünf erreichbaren Gläsern mit Grüner Veltliner „Martin“ Kremstal DAC Reserve und Sauvignon Blanc 2016 und drei Mal 4 Gläser mit Grüner Veltliner „Lössterrasse“ 2016, Grüner Veltliner „Gernlissen“…

Weiterlesen

Einzigartig - Dynamisch - Elegant - Regional
Seit 1849 betreiben wir in Gedersdorf, einem Ort im Kremstal, Weinbau. Im Jahre 2013 startete Martin die 7. Generation. Trotz neuer Dynamik bleiben wir dem Motto "Familie, Erfahrung, Innovation und Tradition führen zum Erfolg" treu. Durch die optimalen Lagen der Weingärten auf den mächtigen Lössterrassen und durch das harmonische Zusammenspiel der feuchten Kälte aus dem nahen Waldviertel und der trockenen Wärme aus der pannonischen Tiefebene im Osten, stehen diese unter sehr guten klimatischen Voraussetzungen. Dadurch zeichnen sich unsere einzigartigen Weine mit besonderer Eleganz und Reife aus.

Unsere Weine

Bestellen Sie unsere edlen Tropfen einfach Online
Wir sind sehr stolz auf unser vielfältiges Weinsortiment. Dies reicht von leichten duftigen bis hin zu ausdrucksreichen opulenten Weißweinen sowie samtigen gehaltvollen Rotweinen. Nationale und internationele Auszeichnungen bestätigen unseren Weg. Gesamtes Weinsortiment

Unsere Lagen

Spiegel
Beste Lage der Gemeinde- luftig- 100% Südlage- besonders mächtige Lössterrassen.
Spiegel nennt sich die beste Lage in der Gemeinde Gedersdorf. Sie ist luftig angelegt, mit einer 100%igen Südlage. Dominiert wird die Riede von besonders mächtigen Lössterrassen.

Tiefenthal
Größte Lage der Gemeinde- vom Westwind geschützt- Ausrichtung SSO- Löss etwas Lehm
Die größte Lage der Gemeinde ist vom kühlen Westwind geschützt. Das Tiefenthal richtet sich nach Süd-Südost auf und besteht aus einen Mischboden von Lös und Lehm.

Reisenthal
Beidseits eine tiefe Lössschlucht- vom Berg gut geschützte Lage- SSO- trockener Lössboden- einige Stellen Schotter- unser Riesling.
Das Reisenthal besteht größtenteils aus trockenem Lössboden mit einigen Stellen Schotter. Durch die Ausrichtung nach Süd-Südost, dem Schutz des Weinberges und der Lage in einer tiefen Lössschlicht,

Gernlissen
Ebene Lage am Fuße des Weinberges- zwischen Keller und Ortschaft- Schwemmlandboden der Donau. Die Riede liegt am Fuße des Weinberges zwischen unserem Keller und der Ortschaft. Der Weingarten gedeiht auf Schwemmlandboden der Donau

Weitgasse
Flache Lage mit Übergang in die Hochebene- SSW- Braunerdeböden

Moosburgerin
Kleine aber feine Lage von Gedersdorf- erinnert an die Moosburger- Südlage- Lössboden teilweise Konglomorat

Familie Eder

Martin

der „Ruhepol des Betriebes“ seine Aufgabengebiete sind die maschinelle Weingartenarbeit, Kellerarbeit, Verkauf, Vinifizierung, EDV & Marketing.

Franziska

Marina

die „Süße des Betriebes“. Als gelernte Konditorin ist sie für die Süßspeisen beim Heurigen zuständig. Mit ihrem humorigen Wesen trägt sie viel zur guten Laune bei!

Sepp

als „Schaltzentrale des Betriebes“ ist sein Aufgabenbereich die Weingartenarbeit per Hand, die Qualitätskontrolle und der Verkauf.

Sissi

die „Seele des Betriebes“ und der „kulinarische Geist“ ist für die Schmankerln und hausgemachten Speisen beim Heurigen zuständig und widmet sich auch mit viel Einfühlungsvermögen der Weingartenarbeit per Hand.


Kontaktieren Sie uns

Postanschrift:
Landstraße 36
3494 Gedersdorf / Stratzdorf
Weinkeller:
Weinbergstraße 66
3494 Gedersdorf

Telefon:
Martin: +43 (0) 676 34 67 325
Sepp: +43 (0) 664 22 17 257
Marina: +43 (0) 676 34 67 333

Fax:
+43 (0) 2735 8287 – 4

E-Mail:
office@weinguteder.at
marina@weinguteder.at